Aus der Ferne 

Eine Verbindung von Herz zu Herz überwindet jegliche Distanz und macht Begleitung aus der Ferne möglich.

Sie möchten meine Begleitung und Unterstützung in Form von Bewusstseinscoaching oder geführten Meditationen für sich oder ihr Kind in Anspruch nehmen, wohnen aber sehr weit weg, haben kein Auto oder sind aufgrund von Krankheit an zu Hause gebunden?

Kein Problem! Bewusstseinscoaching und geführte Meditationen sind auch aus der Ferne möglich, entweder über das Telefon oder Skype.

Bitte haben Sie Verständnis:

  • dass auch Termine über Skype oder Telefon verbindliche Termine sind und einer rechtzeitigen Absage bedürfen, wenn sie nicht eingehalten werden können.

  • ich mir ihre Daten (Adresse, Telefonnummer) zum Zwecke der Verrechnung notiere, bevor wir mit der Sitzung starten.

Meine Kontaktdaten und Preise, sowie Infos zur DSGVO finden Sie hier: Kontakt


Bewusstseinscoaching und geführte Meditationen ersetzen weder einen Arztbesuch noch psychologische oder psychotherapeutische Betreuung. Ärztlich verschriebene Medikamente dürfen während meiner Begleitung ausschließlich mit Zustimmung des behandelnden Arztes abgesetzt werden. Ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen ab!